Schlagzeuger

Wir haben für das neue Album bewusst auf einen fixen Drummer verzichtet. Die Songs waren geschrieben und konkrete Ideen bezüglich Schlagzeug-Stil und Sound schwirrten in unseren Köpfen herum. Wir wollten einen kräftigen Rock-Sound mit viel Wumms und wenig Country-Anleihen.

Lt Slam rief seinen ehemaligen Bandkumpel Chrigu Kyburz an und Ross The Red überzeugte Flavio Mezzodi von unseren Plänen.
So kam es, dass wir erst mit Beginn der Studio-Sessions zum ersten Mal mit den Schlagzeugern die Songs spielten. Auch wir als Band nahmen die Songs vollkommen un-geprobt auf. Und es funktionierte.